Aus­bil­dung & Lehre

  1. Start­sei­te
  2. Unser Sport
  3. Aus­bil­dung & Lehre

Neu­es aus dem Bereich Aus­Bil­dung & LEHRE

TU Gip­fel zur Kindergesundheit

TU Gip­fel zur Kindergesundheit

Vom 12. bis 14.10.2022 ver­an­stal­tet die Fakul­tät für Sport- und Gesund­heits­wis­sen­schaf­ten der TU Mün­chen das 2. inter­dis­zi­pli­nä­re Sum­mit und die…

Ler­nen fürs Leben und für den Erfolg 

TSB steht für die geball­te Kom­pe­tenz aus der Sport­pra­xis für die Sport­pra­xis. Doch par­al­lel zur Sport­pra­xis wer­den die orga­ni­sa­to­ri­schen und recht­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen in Ver­bän­den und Ver­ei­nen immer kom­ple­xer. Füh­rungs­ar­beit, die im Sport zu wesent­li­chen Tei­len im Ehren­amt erbracht wird, braucht neue Kom­pe­ten­zen und Hil­fe­stel­lun­gen kom­pe­ten­ter Part­ner, um auf die rasan­ten Ent­wick­lun­gen ziel­ge­rich­tet reagie­ren und die rich­ti­gen Ent­schei­dun­gen tref­fen zu kön­nen. TSB bie­tet sei­nen Mit­glieds­ver­bän­den eine Platt­form zur Zusam­men­ar­beit in Bil­dungs­the­men, zur Ent­wick­lung von inno­va­ti­ven Pro­jek­ten, zum von- und mit­ein­an­der ler­nen, sowie zum Nut­zen von Syn­er­gien, mit dem Ziel, fri­sches Wis­sen in die eige­nen Ver­bän­de und Ver­ei­ne zu tragen.

„Es braucht pra­xis­na­he Struk­tu­ren mit kom­pe­ten­ten Ansprech­part­nern, um den kom­ple­xen, sport­art­spe­zi­fisch sehr hete­ro­ge­nen Pro­blem­stel­lun­gen indi­vi­du­ell, pra­xis­ge­recht und zeit­nah gerecht zu wer­den. TSB erstellt gemein­sam mit sei­nen Mit­glieds­ver­bän­den die not­wen­di­gen Kon­zep­te und stellt die ent­spre­chen­den Struk­tu­ren bereit.“ 

Eva Straub, Vor­stands­mit­glied TSB und Prä­si­den­tin Ju-Jutsu-Ver­band Bay­ern e.V. 

Aus­bil­dung & Leh­re —
die
 Talent­schmie­de für Funk­tio­nä­re, Trai­ner und Sport­ler 

Bes­tens aus­ge­bil­de­te Trai­ner stel­len die opti­ma­le Leis­tungs­ent­wick­lung der ihnen anver­trau­ten Sport­ler im Brei­ten- und Leis­tungs­sport sicher. Ver­bän­de und Ver­ei­ne müs­sen glei­cher­ma­ßen dar­an inter­es­siert sein, auch Fähig­kei­ten, die außer­halb der sport­li­chen Leis­tun­gen lie­gen zu erken­nen, zu wür­di­gen und zu för­dern und damit den Nach­wuchs an fähi­gen Trai­ner­per­sön­lich­kei­ten und Funk­tio­nä­ren sicher­zu­stel­len. Qua­li­fi­zier­te Funk­tio­nä­re und Trai­ner in den Ver­bän­den und Ver­ei­nen sind für erfolg­rei­che Arbeit im Brei­ten- und Leis­tungs­sport zuneh­mend unver­zicht­bar. TSB unter­stützt sei­ne Mit­glieds­ver­ei­ne mit Ange­bo­ten bedarfs­ge­rech­ter Wei­ter­bil­dungs­maß­nah­men. 

Basis­mo­du­le

Fach­ver­bands­über­grei­fen­de Lehrthe­men, deren Inhal­te gemein­sam von Fach­ver­bän­den ent­wi­ckelt und allen TSB-Mit­glieds­ver­bän­den für ihre eige­nen Lehr- und Aus­bil­dungs­zwe­cke zur Ver­fü­gung ste­hen werden. 

Semi­nar­rei­hen

Was muss ich wis­sen? Unter dem Mot­to „Aus der Pra­xis für die Pra­xis“ bie­ten wir ein brei­tes Spek­trum an Semi­na­ren und Work­shops mit Inhal­ten, die auf die Bedürf­nis­se von Sport­fach­ver­bän­den zuge­schnit­ten sind.

Aus- und Fortbildungen

Ver­än­der­te Anfor­de­run­gen erfor­dern per­sön­li­che Wei­ter­ent­wick­lun­gen, die für erfolg­rei­che Ver­bands- und Ver­eins­ar­beit erfor­der­lich sind. Das Ziel ist, mit neu­en Her­aus­for­de­run­gen schritt­hal­ten zu können.

Bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen von Mitgliedsverbänden

Über den Tel­ler­rand bli­cken, den eige­nen Hori­zont erwei­tern und neue Kon­tak­te knüp­fen: Bil­dungs­maß­nah­men von TSB-Mit­glieds­ver­bän­den ste­hen teil­wei­se auch Teil­neh­mern aus ande­ren TSB-Fach­ver­bän­den offen. 

Unse­re Partner